DruckversionE-Mail senden

Elektron

Elementarteilchen mit einer negativen elektrischen Elementarladung und einer Ruhemasse von 9,1094 · 10-31 kg (entspricht einer Ruheenergie von 511 keV). Das ist 1/1836 der Protonenmasse. Elektronen umgeben den positiv geladenen Atomkern und bestimmen das chemische Verhalten des Atoms. Gelegentlich wird das negative Elektron auch als Negatron bezeichnet und der Name Elektron als Oberbegriff für Negatron und Positron benutzt.