DruckversionE-Mail senden

Compton-Effekt

Wechselwirkungseffekt von Röntgen- und Gammastrahlung mit Materie. Compton-Effekt ist die elastische Streuung eines Quants mit einem freien oder quasi-freien Elektron aus der Elektronenhülle eines Atoms. Ein Teil der Energie und des Impulses des Quants wird auf das Elektron übertragen, der Rest bleibt bei dem gestreuten Quant.

Bild: Compton-Effekt

Compton-Effekt, Wechselwirkung eines Gamma-Quants mit einem Hüllelektron